YEAH, wir freuen uns ganz besonders am 4. Mai Sandra Schrödel mit einem Prana Flow Workshop im SamanaYOGA in Offenbach begrüßen zu dürfen:


Prana Flow - Chakra Vinyasa - mit Sandra Schrödel



In dieser Prana Flow Yogapraxis tauchen wir mithilfe von kreativen, dynamischen Vinyasa Sequenzen verbunden mit Pranayama, Mudras, Mantras und Meditation in die Haupt-Chakras des energetischen Körpers ein.

Chakra bedeutet wörtlich übersetzt Rad oder Kreis und bezeichnet die Energiezentren des Menschen, die durch subtile Energiekanäle miteinander verbunden sind.

Your body is an ocean rich with hidden treasures, open your inmost chamber and light its lamp
                                                                                                                                        (Mirabai)


Sieben der Chakras befinden sich entlang der Wirbelsäule: vom Boden des Beckenraums bis zur Krone des Kopfes.

Gemeinsam erfahren wir verschiedene yogische Techniken und Weisheiten, um die Chakras für uns erfahrbar zu machen und sie zu harmonisieren.


Über Sandra:

Sandra ist eine der ersten zertifizierten Prana Flow® Yogalehrer nach dem 500h Standard der Yoga Alliance in Deutschland und Mentor für Schüler des Prana Flow® Teacher Trainings von Shiva Rea.

Über Prana Flow:

Prana Flow® ist eine transformierende Fusion aus Vinyasa Yoga, Tantra und Ayurveda, die von Shiva Rea entwickelt wurde. Die Essenz dieses energetischen und kraftvollen Yoga-Pfads besteht darin, mit Prana – der kraftvollsten Energiequelle überhaupt – verbunden zu sein.

Um unterschiedliche Wirkungen auf Körper, Geist und Seele zu erzielen, werden die Asanas zu immer neuen, kreativen Sequenzen zusammengefügt. Dabei geht es weniger um die „perfekte“ äußerliche Ausführung der Haltung. Vielmehr wird die innere Entwicklung des Übenden in den
verschiedenen Asanas gefördert.

Ziel ist es, in die entstehende Energie einzutauchen und Verbundenheit mit sich selbst zu erfahren.
Weitere Informationen: www.shivarea.com

Anmeldung bitte an info@samanayoga.de über unser Anmeldeformular  oder telefonisch unter 0163 510 82 52.







DIESEN ARTIKEL TEILEN, DRUCKEN, WEITERLEITEN MIT ...



0 Kommentare: