Vor ein paar Wochen habe ich diesen kleinen Artikel zu Nackt-Yoga geschrieben, und dieser Tage ist es in aller Munde. Einig ist man sich nicht, was das Thema Nackt-Yoga anbelangt. Anhänger dieser Yoga-Form erklären, Nackt-Yoga helfe ihnen beim Vertiefen ihrer Übungen und dem Aufbau einer engen und - wohlgemerkt - nichtsexuellen Gemeinschaft. Kritiker sehen die Qualität des Yogas gefährdet, dass unter der gesteigerten Sinnlichkeit im Nackt-Yoga leide.

Hier findet Ihr die Links zu den beiden (leider gleichen) aktuellen Artikeln mit den ersten Bildern:

Nackt-Yoga immer beliebter

Nackt-Yoga - der neue Trendsport aus den USA

0 Kommentare: