De Lory’s Album „The Lover & The Beloved“ ist ein Mischung aus sanskrit und englischen Songs. Indische Mantras wurden mit modernen Beats gemischt, verbinden Ost und West, Hingabe und Pop. Die Songs Scheinen einen neuen Weg in De Lory’s musikalischer Entwicklung zu beschreiben.

„The Lover & The Beloved“ ist ein Album, das Bilder und Gefühle hervorruft.
Donna De Lory’s Stimme strahlt Leidenschaft aus und entführt uns in eine Traumwelt. Man braucht die Texte nicht zu verstehen, man fühlt sie.

Donne De Lory ist Sängerin, Tänzerin und Songwriter zugleich. Bereits in frühen Jahren hat Sie angefangen zu singen. Ihre Stimme hören wir z.B. auf Alben von Belinda Carlisle und Madonna, bei der Sie zum ersten mal als Background-Sängerin und auch Tänzerin der Tour Who’s that Girl 1987 auftrat. Mit Madonna arbeitete Donna de Lory bis 2006.








Playlist und MP3 Hörproben zum Download


1. Ganapati Om
2. Om Nama Shivaya
3. He Ma Durga
4. Hare Krishna
5. Govinda Jaya Jaya
6. Samba Sadashiva
7. Govinda Jaya Jaya (Mac Quayle Mix)





Das Album von Donna De Lory, "The Lover & the Beloved" auf CD könnt ihr hier bestellen.

0 Kommentare: